Fresh Ideas Marketing


Brandkids

brandkidsBrandkids – der innovative Kindermodeshop

Bei Brandkids, einem noch sehr jungen und erst vor wenigen Jahren im nordrheinwestfälischen Neuss gegründeten Unternehmen, hat sich von Anfang an alles um die Frage gedreht, wie Mütter (und manchmal natürlich auch Väter) eigentlich einkaufen – und was ihnen dabei wichtig ist, worauf sie besonders achten, was ihnen vollkommen egal ist. Um die Frage möglichst ehrlich zu beantworten, haben die genialen Brandfinder aus Neuss sich selbst wie auch ihren Freunden und Bekannten beim Kinderkleidungskauf über einen längeren Zeitraum auf die Finger geschaut und ihre Beobachtungen anschließend ausgewertet. Ergebnis und Umsetzung sind ein übersichtlich gestalteter Onlinestore für Kinder zwischen 0 und 16 Jahren, der sich in drei miteinander korrespondierende Segmente unterteilt: Neuware & Saisontrends vieler großer Kindermodemarken, Outlet etlicher hochwertiger Brand sowie ein Vintage-Markt. Davon losgelöst werden zudem auch noch Schuhe als eigene Rubrik angeboten und unter der Tag Inspiration coole Modefilme und Fotostrecken gezeigt.

Brandkids – genial günstig mit System

Der Dreischritt den Brandkids mit seinen drei Kategorien macht, bringt eine völlig neue und spannende Dynamik in den Kindermodekauf, wobei er Eltern zugleich die größtmögliche Freiheit gibt, so einzukaufen, wie sie es mögen und bevorzugen. Das für Kinder beinahe schon traditionelle Outleteinkaufssystem bietet eine Vielzahl cooler und hochwertiger Brands zu Preisen, die um mindestens 20 und sogar bis zu 80 % reduziert sind. Parallel dazu finden sich für alle Kurzentschlossenen, die etwa die Winteroutfits ihrer Kinder noch nicht im Frühjahr planen, sondern ihren Kids möglichst viel Freiraum lassen, in den saisonbezogenen Sales noch mal jahreszeitspezifische Waren bis zu 70 % reduziert. Dieses Angebot wiederum wird ergänzt durch die Vintage Sektion von Brandkids, die es registrierten Nutzern der Website ermöglicht, Kleidung, die ihnen oder ihren Kindern nicht mehr gefällt oder aus der die Kinder schlichtweg rausgewachsen sind, zum Wiederverkauf anzubieten. Dabei erhält man nach Angaben von Brandkids meist mindestens 20, oft aber auch 30 % des Kaufpreises zurück. Und spätestens an dieser Stelle schließt sich der Kreis und die Neuware kommt für all jene ins Spiel, die nicht eh von Vornherein auch durch die aktuellsten Designs gestöbert haben: Neuwarehighlights passen durch dieses ausgeklügelte Sparsystem nämlich auf einmal ins Kinderkleidungsbudget.

Bestellung, Zahlung und Versand bei babywalz

  • Mindestbestellwert: keiner
  • Versandkosten: 1,95 Euro, Rückversand kostenlos, ab Mindestbestellwert von 99 Euro ist der Versand kostenlos, Vintage-Artikel beinhalten die Versandkosten bereits im Preis
  • Lieferzeit innerhalb Deutschlands: 3 – 4 Tage
  • Zahlungsmöglichkeiten: Sofortüberweisung, Klarna Rechnung, Klarna Ratenkauf, Kreditkarte (Master Card und Visa Card)
  • Sparmöglichkeiten: bis zu 80 % im Outlet, bis zu 70 % im Saison-Sale, weitere Sparmöglichkeiten durch den Rückverkauf der getragenen Kleidung in der Vintage-Sektion

Sale

Jetzt die coolsten Kindermode Marken aus unterschiedlichsten Ländern auf einer Seite entdecken – und das bis zu 80% reduziert!